EXIT Festival Dance Arena
EXIT Festival Pressekit
EXIT Festival Dance Arena
Festival-Sommer 2021

20 Jahre EXIT: Jubiläumsausgabe findet statt

Während andere große Festivals absagen, bestätigt der Bürgermeister von Novi Sad den Termin des EXIT Festivals für diesen Sommer.

Unter dem Motto “Celebrate Life” soll vom 8. bis zum 11. Juli 2021 in der weltberühmten Festung Petrovaradin gefeiert werden

EXIT Festival Key Visual 2021
EXIT Festival Pressekit
EXIT Festival Key Visual 2021

Jubiläumsausgabe lockt mit All-Star-Line-Up und Impfangebot

Wer sich auf den Festival-Sommer 2021 freute, der wurde zuletzt bitter enttäuscht. Die weltweite Lage in Bezug auf das Pandemie-Geschehen hat sich noch immer nicht beruhigt. Aufgrund der weiterhin unsicheren Corona-Situation haben die meisten Festivalbetreibenden ihre Veranstaltungen für 2021 abgesagt.

Unter den aktuellen Umständen erscheint die Bestätigung des serbischen Bürgermeisters Miloš Vučević wie ein Lichtblick am Ende des Tunnels: Das EXIT Festival wird diesen Sommer stattfinden.

Ist das nicht eine unverantwortliche Entscheidung in Zeiten steigender Inzidenz? Miloš Vučević findet das nicht. Er ist nicht nur Bürgermeister der Stadt Novi Sad, sondern auch Mitglied des nationalen Gesundheitskomitees Fighting Against Pandemic. Seine Entscheidung gründet darauf, dass Serbien derzeit eines der führenden europäischen Länder ist, wenn es um Massenimpfungen geht. Das Land hat den höchsten Prozentsatz an Menschen in Europa, die bereits beide Impfungen bekommen haben. Jeden Monat werden ca. 1 Million Bürger:innen geimpft. Das sind jeweils 15 % der Gesamtbevölkerung und daher sind die Aussichten für den Juli 2021 günstig. Außerdem geht die serbische Regierung davon aus, dass bereits 40% der Bevölkerung Antikörper entwickelt haben.

Die Serb:innen scheinen sicher. Doch wie steht es um die Sicherheit des internationalen Publikums? Das EXIT Festival zählt zu den beliebtesten und bedeutendsten Musikfestivals der Welt. Hunderte DJs und Bands spielen auf 40 Stages. Über 60.000 Besucher:innen feierten in der Vergangenheit an vier Tagen auf der Festung Petrovaradin. Wie lässt sich sicherstellen, dass sich das nicht zu einem Superspreader-Event entwickelt?

"...egal was passiert, die Gesundheit und Sicherheit aller Besucher:innen, Künstler:innen und der Crew hat für uns oberste Priorität”, versichert Dušan Kovačević, Gründer und CEO des EXIT Festivals. Außerdem stellt er ein Impfangebot für ausländische Besucher:innen in Aussicht: "Wir werden auch allen unseren Besucher:innen, die nicht die Möglichkeit haben, sich in ihren Heimatländern bald impfen zu lassen, helfen, wenn sie die Impfung in Serbien beantragen wollen. Wir werden mehr Informationen darüber in der nächsten Zeit bekannt geben."

Das Hygienekonzept ist einfach und einleuchtend: Zutritt erhält, wer bereits geimpft ist oder Antikörper gebildet hat. Zutritt erhält außerdem, wessen Corona-Schnelltest vor Ort negativ ausfällt. 

Nicht, dass das Line-Up bei dem Unterangebot an Festivals eine allzu große Rolle spielen würde, aber wir werfen trotzdem noch einen kurzen Blick auf die All-Star-Headliner:innen: David Guetta, DJ Snake, Tyga, Eric Prydz b2b Four Tet, Paul Kalkbrenner, Nina Kraviz, Boris Brejcha, Solomun, Paul van Dyk und Honey Dijon sind nur ein paar der großen Namen, die bereits bestätigt sind.

Ob es Einschränkungen bei der Kapazität des Festivals geben wird, ist noch unklar. Entscheidungen dazu werden in den nächsten Wochen getroffen.

EXIT Festival 8.-11. Juli 2021, Festung Petrovaradin 21000 Novi Sad

Ticketlink EXIT Festival 2021

#exit2021 CELEBRATE LIFE together

EXIT 20th anniversary 2021 | CELEBRATE LIFE together!
EXIT 20th anniversary 2021 | CELEBRATE LIFE together!