Kai Tracid
Kai Tracid

Studio Session mit Kai Tracid 12.03.20 17-19 Uhr

Erlebt Kai Tracid am 12.03.2020 von 17 - 19 Uhr live bei uns zur Studio Session.

Kai Tracid hatte 1997 mit seiner ersten Single Your Own Reality seinen nationalen Durchbruch. Der Song Liquid Skies verhalf ihm zu internationalem Erfolg. Beide Tracks erschienen später auf dem Debütalbum Skywalker 1999. Songs aus Tracids zweitem Künstleralbum Trance & Acid werden noch 18 Jahre nach ihrer ursprünglichen Veröffentlichung weltweit von renommierten A-List-DJs gespielt. Dazu gehört die Single Life Is Too Short; sein erster Top-10-Hit in den deutschen Single Charts, Too Many Times und der zeitlosen Trance & Acid
Mit einem guten Ohr für Underground- und Festival-Sounds war er aufgrund seiner DJ-Fähigkeiten an einigen der weltbesten Veranstaltungsorte wie Timewarp, Tomorrowland, Parookaville, Creamfields und Dreamstate zu sehen.
 

„Musikgenres interessieren mich nicht - Musik muss emotional sein.“

Kai Tracid

Kai Tracid
Kai Tracid
Kai Tracid
Kai Tracid

Seine aktuelle Scheibe DT64 (zusammen mit Moguai) ist bei Beatport sehr erfolgreich, beide haben auf dem Weg zur  Mayday in Polen im Flieger nebeneinander gesessen und über „alte Zeiten“ geplaudert und dann beschlossen den Track zu produzieren.
DT64 war das Jugendradio der DDR und sendete einige Zeit nach der Wende weiter. Als die Einstellung des Senders angekündigt wurde gab es massiven Widerstand von Fans und zur eventuellen Rettung wurde damals ein Event aus dem Boden gestampft, die erste Mayday.

Hört hier in den neuen Track rein:

MOGUAI vs. Kai Tracid – DT64 (Official Audio)

MOGUAI vs. Kai Tracid – DT64 (Official Audio)
MOGUAI vs. Kai Tracid – DT64 (Official Audio)
La Tour mit People Are Still Having Sex

Die 90er

Die 90er


Es läuft:
La Tour mit People Are Still Having Sex