Robin Schulz - Pink
Robin Schulz - Pink
Album der Woche

Robin Schulz - Pink

"Dieses Album ist die Essenz meiner kreativen Reise und nach zwei Jahren Vorfreude fühlt sich die Veröffentlichung von ‚PINK‘ wie eine musikalische Heimkehr an." - Robin Schulz

Über sein neues Album sagt Robin:

„Die Veröffentlichung von ‚PINK‘ ist ein Moment, auf den ich seit zwei Jahren hingefiebert habe. Dieses Album ist eine Hommage an meine künstlerische Entwicklung, und ich kann es kaum erwarten, meinen Fans und Menschen auf aller Welt die unterschiedlichen Facetten meiner Musik zu zeigen. Dieses Album ist die Essenz meiner kreativen Reise und nach zwei Jahren Vorfreude fühlt sich die Veröffentlichung von ‚PINK‘ wie eine musikalische Heimkehr an.“

„PINK" ist Robins fünftes Studioalbum und folgt auf „IIII", das 2021 veröffentlicht wurde. Mit über 840 Gold-, Platin- und Diamantauszeichnungen in 30 Ländern ist Schulz offiziell der weltweit erfolgreichste deutsche Solokünstler. Erst kürzlich wurden ihm im Rahmen einer feierlichen Preisverleihung seines langjährigen Labels Warner Music Central Europe insgesamt 15 neue Awards für seine Leistungen überreicht, darunter zwei Diamant- und mehrere Platin- und Multiplatinauszeichnungen.

Träume können wahr werden – wenn es dafür einen Beweis gibt, dann die Geschichte des Robin Schulz.

Geboren und aufgewachsen in einer nordwestdeutschen 160.000-Seelen-Stadt mit eher mittelmäßigem Wow-Faktor, hat er es zu einer globalen Sensation geschafft. Pausenlos in der Weltgeschichte unterwegs, um in vollgepackten Clubs und auf den größten Festivalbühnen wie Tomorrowland, Parookaville, Ultra Music Festival oder seiner jährlichen Sommer-Residency im Pacha, Ibiza das Publikum mit seinen elektrisierenden Performances in den Bann zu ziehen. Schulz' märchenhafte Erfolgsgeschichte begann 2014, als er mit seinem Remix von „Waves (feat. Mr. Probz)" erstmals an die Spitze der internationalen Single-Charts stürmte und wenig später mit „Prayer in C (feat. Lilly Wood & The Prick)" den globalen Durchbruch feierte. 2015 folgte „Sugar (feat. Francesco Yates)" – ein Song, der kürzlich den Sprung in den Billions Club (1 Milliarde Streams) von Spotify schaffte. Mit seiner speziellen Mixtur aus House, Electro und Pop avancierte Schulz schnell zu Deutschlands erfolgreichstem Musikexport und dominierte mit zahlreichen #1-Hits die Charts in über 20 Ländern – Verkäufe von über 20 Millionen Tonträgern und 12 Milliarden Streams sprechen eine deutliche Sprache.

Klick hier für die Tracklist des Albums

  • Tracklist
    Robin Schulz - Pink
    Robin Schulz - Pink

    Robin Schulz - Pink

    1. Intro
    2. Smash My Heart
    3. No Drama
    4. Young Right Now (w/ Dennis Lloyd)
    5. Killer Queen (w/ FIL BO RIVA)
    6. Sweet Goodbye
    7. Echoes
    8. Break For You
    9. On Repeat (w/ David Guetta)
    10. Die For You
    11. One With The Wolves
    12. Sun Will Shine (w/ Tom Walker)
    13. Memories
    14. Satellite
    15. Somewhere Over the Rainbow / What a Wonderful World (w/ Alle Farben & Israel Kamakawiwo’ole)
    16. Sight
    17. Waiting For The Sunshine

Hier geht's zum Album:

euphonic sessions mit Kyau & Albert

SUNSHINE LIVE

SUNSHINE LIVE

Einschalten und Album gewinnen!


Es läuft:
euphonic sessions mit Kyau & Albert