Odesza
Odesza
Album der Woche

Odesza | The Last Goodbye

Freut euch auf das neue Album von Odesza "The Last Goodbye"!
Checkt hier alle Infos!

Eine mitreißende Sammlung voller Glanz und Emotionen

Das GRAMMY-nominierte Duo ODESZA meldet sich mit der Veröffentlichung ihres ersten Albums seit über fünf Jahren zurück: „The Last Goodbye“.
Das über ihr eigenes Label, Foreign Family Collective, und Ninja Tune veröffentlichte Album verbindet die Kraft der Nostalgie und die Wurzeln des Duos mit einer hochmodernen Produktion und cineastischen Soundscapes.
Mit Singles wie dem Titeltrack mit der legendären Bettye LaVette und der Zusammenarbeit mit Ólafur Arnalds, „Light Of Day“, das unter anderem von der New York Times und Billboard gelobt wurde, ist „The Last Goodbye“ eine mitreißende Sammlung voller Glanz und Emotionen, wehmütig und doch in der Gegenwart verwurzelt.
Mit zusätzlichen Gastauftritten von Julianna Barwick, Izzy Bizu, Charlie Houston, The Knocks, Låpsley & MARO ist das Album von weitreichender Natur, feinfühlig und geschickt vom Duo ausgearbeitet, während sie eine Partitur erschaffen, die die zyklische Natur des Lebens und der Verbindung untereinander widerspiegelt.
Nach dem monumentalen Erfolg ihres GRAMMY-nominierten letzten Albums,
„A Moment Apart“, ist die neue LP ein Erlebnis, das Themen wie Verbindung, Erinnerungen und den Einfluss anspricht, den wir aufeinander ausüben. Es ist eine lebendige Feier der Menschen und Momente, die unser Leben geprägt haben, die in Form von eingeflochtenen Samples aus persönlichen Heimvideos und Kindheitserinnerungen auf dem Album widerhallt und die Ursprünge von Harrison Mills und Clayton Knight zeigt und den kühnen, grenzüberschreitenden Produktionstechniken, für die sie zum Synonym geworden sind, gegenüberstellt.

„Fünf Jahre später und wir sind hier: ‚The Last Goodbye‘. Es ist ein Album, das sich um die Kraft der Verbindung dreht. Während wir es schrieben, wurde uns bewusst, wie sehr wir von den Menschen um uns herum beeinflusst und inspiriert werden. Wie wir Teile von uns selbst an andere weitergeben und diesen Einfluss mit uns tragen - und dass wir durch uns selbst ein Echo ausstrahlen. Das war eine Erkenntnis, die wir noch nicht ganz verstanden hatten, und als wir sie schätzen lernten, wollten wir mit diesem Projekt unsere Lieben und unseren Sinn für die Gemeinschaft ehren. Bei ‚The Last Goodbye‘ geht es darum, wieder aufzustehen, zueinander zurückzukehren und zu feiern. Es soll ein gemeinsames, ein inklusives Album sein: eines, von dem wir hoffen, dass die Hörer*innen es gemeinsam mit Freund*innen erleben können, um zu tanzen und sich an dem Gefühl der Verbundenheit - nach so langer Zeit der Trennung- zu erfreuen.
Odesza

Klick hier für die Tracklist des Albums

  • Tracklist
    Odesza
    Odesza

    Odesza | The Last Goodbye

    1. This Version Of You (feat. Julianna Barwick)

    2. Wide Awake (feat. Charlie Houston) 

    3. Love Letter (feat. The Knocks) 

    4. Behind The Sun 

    5. Forgive Me (feat. Izzy Bizu) 

    6. North Garden  

    7. Better Now (feat. MARO) 

    8. The Last Goodbye (feat. Bettye LaVette) 

    9. All My Life 

    10. Equal (feat. Låpsley) 

    11. Healing Grid 

    12. I Can’t Sleep 

    13. Light Of Day (feat. Ólafur Arnalds) 

Hier geht's zum Album:

ODESZA - The Last Goodbye (feat. Bettye LaVette) - Official Visualizer

Odesza
Odesza
Alok, Ella Eyre, Kenny Dope & Never Dull mit Deep Down

SUNSHINE LIVE

SUNSHINE LIVE

Einschalten und Album gewinnen!


Es läuft:
Alok, Ella Eyre, Kenny Dope & Never Dull mit Deep Down