Foto: Lebensretter im SUNSHINE LIVE Studio
Foto: Lebensretter im SUNSHINE LIVE Studio
Teltow-Fläming

Disko-Besucher retten Ehepaar aus brennendem Haus

Zwei junge Männer haben in Trebbin ein älteres Ehepaar aus einem brennenden Haus gerettet. Die mutige Partycrew im Interview.

Not all heroes wear capes

In der Nacht zum 01. Mai 2022 kommen sieben junge Menschen auf dem Rückweg von einem Disko-Besuch in Lüdersdorf, ein Ortsteil der Stadt Trebbin in Brandenburg, an einem brennenden Haus vorbei. Geistesgegenwärtig ergreifen sie die Initiative und alarmieren die Feuerwehr.

Noch ehe die Rettungskräfte eintreffen, bahnen sich zwei junge Männer den Weg ins Haus, um die Bewohner in Sicherheit zu bringen. Sie treten die Tür ein und können ein älteres Ehepaar retten, bevor das Haus kurz darauf komplett niederbrennt.

Die Senioren kamen mit Verdacht einer Rauchvergiftung in ein Krankenhaus. Auch einer der Retter musste aufgrund schlechter Blutgaswerte untersucht werden. Laut Angaben der Feuerwehr, wären die Bewohner ohne das mutige Eingreifen der Truppe vermutlich ums Leben gekommen.

Die Disko-Besucher haben außerdem ein Spendenkonto für das Ehepaar eröffnet. Wer unterstützen möchte, der kann das unter folgendem Spendenlink tun: 

https://www.paypal.com/pools/c/8Jt72B0YHF

Im SUNSHINE LIVE-Interview mit Thilo erzählt die Partycrew von dieser außergewöhnlichen Nacht.

00:00