Florian Kruse - Nordic Soul
Florian Kruse - Nordic Soul
Album der Woche

Florian Kruse I Nordic Soul

Freut euch auf das neue Album von Florian Kruse - "Nordic Soul"!

Während des Corona-Lockdowns hat Florian sprichwörtlich eine Zeitreise im Ton Studio durchlebt. Mit einem Blick in die Vergangenheit und einem Blick in die Zukunft ist dabei sein Album „Nordic Soul“ entstanden.

Vor 15 Jahren veröffentlichte er seine erste EP ‘Thoughts’ auf Vinyl und ist seitdem sehr produktiv im Studio als Soloproduzent und Kollaborateur gewesen. Zu seinen Release Highlights gehören die Titel ‘Wiretappeur – Everybody Loves Ice Cream’ auf John Digweeds Bedrock-Label im Jahr 2011.‘ Kruse & Nürnberg - Yokohama Nights feat. Brolin’ (mit fast 2 Millionen Streams auf Spotify) auf Exploited Records im Jahr 2015, ‘TheGround (Florian Kruse & Hendrik Burkhard) – Raise Your Glass’ auf Suara im Jahr 2017 und ‘Julian Wassermann & Florian Kruse – Gotland’ auf Kompakt im Jahr 2019.

Florian, der auch als Sounddesigner und Komponist für Dokumentarfilme arbeitet, liebt es, mit Sounds zu experimentieren und mit musikalischen Elementen zu spielen und diese zu etwas Neuem zu formen. Seine Wurzeln reichen bis in die späten 90er Jahre zurück, mit einer tiefen Leidenschaft für elektronische Musik, die bis heute nachhallt. Dieses Album verbindet den Sound der Vergangenheit mit dem Sound von heute. Kreative Verstärkung kommt von der aufstrebenden Künstlerin JOPLYN sowie etablierten Namen wie Kevin Knapp, Thomas Gandey, Tesla Nix, blaktone und Florians langjährigem Kollaborations-Partner Julian Wassermann.

In den letzten zehn Jahren ist Florian um die ganze Welt gereist und hat Shows auf allen Kontinenten gespielt und dabei tolle Erinnerungen und Geschichten gesammelt. So richtig verarbeitet hat er diese aufregende Zeit aber erst als Covid alles lahm legte und er viel Zeit im Studio verbracht hat und das Erlebte in die Musik des Album fliessen lassen konnte. „Nordic Soul“ ist Florians drittes Album nach Kruse & Nuernberg – „Let’s CallIt A Day“ im Jahr 2012 und The Ground – „Dediction“ im Jahr 2017. Veröffentlicht hat er es am 3. März 2023, am selben Tag, an dem Florian seinen 40.Geburtstag feiert und somit ein neues Kapitel im Leben mit einem Paukenschlag startet.

Klick hier für die Tracklist des Albums

  • Tracklist
    Florian Kruse - Nordic Soul
    Florian Kruse - Nordic Soul

    Florian Kruse I Nordic Soul

    1. Intro

    2. Nordic Soul

    3. Florian Kruse & Tesla Nix - Don't Even Let Up

    4. Heart Soul Mind (interlude)

    5. Florian Kruse & Joplyn - Unity '89

    6. Florian Kruse & Thomas Gandey - Invitation To Dance

    7. Florian Kruse, Blaktone & Joplyn - Children Of The Sun

    8. Phone Call (interlude)

    9. Florian Kruse & Kevin Knapp - Rhythm Speech

    10. Florian Kruse & Joplyn - What Is Freedom (interlude)

    11. To Be Free

    12. Food For Thought

    13. Florian Kruse, Julian Wassermann & Joplyn - Lost In Translation

    14. Energy

    15. Frygeist

    16. Florian Kruse & Ellis Miah - All We Need (intro)

    17. Florian Kruse & Ellis Miah - All We Need

Hier geht's zum Album:

DJ Falk x Felix Kröcher mit DJs after work

SUNSHINE LIVE

SUNSHINE LIVE

Einschalten und Album gewinnen!


Es läuft:
DJ Falk x Felix Kröcher mit DJs after work