sunshine live

Steve Aoki will Unsterblichkeit

Steve Aoki will Unsterblichkeit

Flüssiger Stickstoff - here I come

Seit einer Woche ist Steve Aokis Netflix-Dokumentation „I’ll sleep, when I’m dead“ draußen. In einem Rolling-Stone-Interview dazu, hat der 38jährige kürzlich erzählt, was er für sich für den Zeitpunkt seines Ablebens tatsächlich vorstellt: der EDM-Star möchte seinen Körper in flüssigem Stickstoff einfrieren lassen!

Aoki hofft, dass die Wissenschaft irgendwann in der Zukunft tatsächlich so weit ist, dass er dann reanimiert oder sein Gehirn vielleicht in einen Computer implantiert werden kann. Den Vertrag mit einer auf diesem Gebiet agierenden Stiftung hat er offenbar bereits abgeschlossen…

Das könnte Euch auch interessieren

sunshine live
Laden ...