sunshine live

ODESZA – für 2 Grammys nominiert

ODESZA – für 2 Grammys nominiert

Gewinnt 2 handsignierte Alben

 Grammy Nominierung, ausverkaufte Welt-Tournee, Headliner auf dem Coachella Festival,…das sind ODESZA.


Das US-amerikanische Duo bestehend aus Harrison Mills und Clayton Knight, ist bekannt für seinen tragenden elektronischen Sound. Gewichtete Atmosphären, schillernde Synthie-Linien und vertraute Gefühle von Nostalgie, Optimismus und Hoffnung werden in ihren Tracks auf eine ganz besondere Art und Weise transportiert. Diese Besonderheit zahlt sich aus: ODESZA sind kommenden Sonntag für 2 Grammys nominiert. Ihr Album „A Moment Apart“ in der Kategorie Best Dance/Electronic Album, sowie die Single “Line Of Sight” - ODESZA Featuring WYNNE & Mansionair in der Kategorie Best Dance Recording.
In den USA und Australien gefeierte Stars, sind sie hierzu Lande noch nicht sehr bekannt. Harrison und Clayton lernten sich in ihrem ersten Jahr an der Western Washington University kennen. 2012, ihrem letzten Jahr an der Universität, beschlossen sie, gemeinsam Musik zu machen, und gründeten ODESZA.

Odessa war der Name des Schiffes, auf dem der Onkel von Harrison arbeitete. Nach einem Schiffsunglück, bei dem nur sein Onkel und ein weiteres Crew-Mitglied überlebten, beschlossen die beiden ihr Projekt nach diesem zu benennen. Sie tauschten nur ein „S“ gegen ein „Z“ aus, da der Name bereits von einer anderen Band benutzt wurde.
Bereits am 5. September desselben Jahres veröffentlichten sie ihr erstes Album „Summer’s Gone“. 2013 tourten sie mit den Pretty Lights als Opening Act durch die Staaten. Seit dem sind Harrison und Clayton nicht mehr aufzuhalten.
Fast 20 No 1 Hits auf Hype Machine, Nummer 1 bei den Billboard Electronic Charts, #1 bei den iTunes Electronic Charts, #1 in den Spotify US Viral Charts, #2 in den Spotify Global Charts. Stars wie Charli XCX und Angus & Julia Stone möchten mit ODESZA zusammen arbeiten. iTunes, Vimeo, MTV und Co verkaufen das Duo als Geheimtipp, ausverkaufte Tourneen, Headliner auf dem Coachella Festival und jetzt die 2 fache Grammy-Nominierung. ODESZA sind auf Erfolgskurs und starten am 2. Februar ihre Welt-Tournee. In Deutschland sind sie am 14. Juli auf dem Melt! Festival zu sehen. So lange könnt ihr nicht mehr warten? Ein Konzert konnten wir nicht organisieren, aber 2 Alben haben wir für euch klar gemacht! 

Ihr 3. Album „A Moment Apart“ gibt einen Einblick in die dynamische Bandbreite von ODESZA: von glitzernd und sommerlich bei "Line Of Sight (feat. WYNNE & Mansionair)" bis hin zu cinematic und emotional - "Corners Of The Earth (feat. RY X)". Die Instrumentalstücke "Late Night" und "Meridian" tragen das Markenzeichen von ODESZA: Herausragende Synth und Drum Work, wobei letztere eine subtile Tonverschiebung in etwas härteres Terrain, einleiten. „A Moment Apart“ durchlebt mit dir Tage, Urlaube, Beziehungen, Sommer, Winter, Trauer, Freude, verregnete Sonntage, Trennungen, Freundschaften und neue Bekanntschaften. Es gibt selten ein elektronisches Album, das es schafft so Facettenreich zu berühren.
Was auch immer ODESZAS Geheimnis ist, wir hoffen, dass sie so schnell nicht damit aufhören Musik zu machen.

Wir verlosen jetzt 2 exklusive handsignierte Alben auf Instagram

 
Einer unserer favourite Tracks des Albums

Das könnte Euch auch interessieren

sunshine live
Laden ...