sunshine live

David Guetta kann auch Techno

David Guetta kann auch Techno

Am Freitag beweisen wir es euch mit seinem neuen Doppelalbum "7"

Nach vielen Gerüchten, wird es morgen endgültig bestätigt.
David Guetta ist "Jack Back"!


Wir spielen morgen den ganzen Tag Songs aus David Guettas neuem Album "7".

Das Besondere: David Guetta verrät, dass er hinter dem Alias "Jack Back" steckt und seit Jahren Techno und Deep House produziert. Weit ab von Mainstream und Chart-Tauglichkeit besinnt sich Guetta auf seine Anfänge und produzierte mit "7" ein Studio-Album das es in sich hat.

Das Doppelalbum besteht aus beiden Seiten Guettas. Die erste CD besticht durch den hitverdächtigen Sound den wir alle von David Guetta kennen. CD 2 beinhaltet 12 Tracks, die unter seinem Alias "Jack Back" produziert wurden und uns in die Welt von Underground, Techno und Deep-House führen. Aus den Charts zurück in die Clubszene von Paris. Zurück auf den Dancefloor. Zurück zu den Wurzeln Guettas. 
In einem Interview mit Pete Tong von BBC Radio sagte Guetta:
"Ich habe ursprünglich mit Underground-House-Musik angefangen und alle Raves und Underground-Clubs in Paris bespielt. Ich wollte nur zum Spaß Musik machen, mit absolut keiner kommerziellen Herangehensweise. Ich möchte jede Art von Musik machen, die ich mag. Ich mache das aus Liebe zur Musik."

Falk spielt für euch bei DJs Afterwork zwei aktuelle Sets von David Guetta. Passend zum Doppelalbum tauchen wir ab 17 Uhr in die Underground Welt von Jack Back ein. Ab 18 Uhr  gibt es dann das David Guetta Set, bei welchem der ein oder andere Titel verrät, dass Guetta durchaus eine Affinität zu Techno und Underground hat.

Wir feiern die neue Seite von David Guetta jetzt schon & freuen uns auf alles was noch kommt!


Das könnte Euch auch interessieren

sunshine live
Laden ...