Nothing but the beat

Album 2.0

Und auch David Guetta Fans bekommen neues Futter in Form von „Nothing but the beat 2.0“. Die Neuauflage des gleichnamigen Doppel-Platin-Albums aus dem letzten Jahr kommt mit acht neuen Tracks daher, deshalb der Zusatz 2.0. Dafür hat David Guetta mit Künstlern wie Sia, Akon, Ne-Yo, Nicky Romero, Nervo und Daddy's Groove zusammen gearbeitet. „Noting but the beat 2.0“ von David Guetta erscheint heute (7. September).

Album der Woche

Plastik Funk Pres. Tiger Records Miami Weapons 2015 #AFTERHOUR VOL. 6 Kyau & Albert - DISTANT LIGHTS JAM & SPOON – BEST OF ALBUM (ANNIVERSARY EDITION) Future Trance 71 Club Sounds 72 BLANK & JONES PRESENT "so8os [soeighties] 9" Club Sounds 90s

sunshine live Job- und Azubibörse

Jobs & Ausbildungen - z.B. bei Kindermann Catering in Ludwigshafen » mehr