Nothing but the beat

Album 2.0

Und auch David Guetta Fans bekommen neues Futter in Form von „Nothing but the beat 2.0“. Die Neuauflage des gleichnamigen Doppel-Platin-Albums aus dem letzten Jahr kommt mit acht neuen Tracks daher, deshalb der Zusatz 2.0. Dafür hat David Guetta mit Künstlern wie Sia, Akon, Ne-Yo, Nicky Romero, Nervo und Daddy's Groove zusammen gearbeitet. „Noting but the beat 2.0“ von David Guetta erscheint heute (7. September).

Album der Woche

Alesso - “Forever” 10 Years of BluFin Compilation Club Sounds 73 Mayday 2015 – Making Friends Lexer - Nowhere Else Techno Club Vol. 47 DREAM DANCE VOL.75 sunshine live Vol. 53

sunshine live Job- und Azubibörse

Jobs & Ausbildungen - z.B. bei SL-Lampert Sicherheit e.K. in Mannheim » mehr