Lost in Colors

Neues Album von Ripperton

Der Schweitzer DJ und Produzent Raphael Ripperton startete seine Musik-Karriere  bereits 1993. Nach dem Erfolg seines Albums “Niwa“, das auf dem Label „Green“ von Joris Voorn veröffentlicht wurde, kommt sein neuer Longplayer “Lost in Colors” jetzt auf Systematic Recordings. Ripperton ist durch seine Produktionen für Music Man, Freerange, CLR und Versatile bekannt und zu einem der angesehensten Produzenten der Szene geworden. Man kann also sehr auf das neue Album gespannt sein.“ Lost in Colors” erscheint am 16. November .

Album der Woche

Alesso - “Forever” 10 Years of BluFin Compilation Club Sounds 73 Mayday 2015 – Making Friends Lexer - Nowhere Else Techno Club Vol. 47 DREAM DANCE VOL.75

sunshine live Job- und Azubibörse

Jobs & Ausbildungen - z.B. bei SL-Lampert Sicherheit e.K. in Mannheim » mehr