Mikkel

"Bacon" auf Statler & Waldorf

Das Cover verrät schon Mikkels große Leidenschaft: Dänische Küche. Seiner Heimat ist er jedoch einige Zeit entflohen, um in London den Weg in den elektronischen Untergrund zu finden. Der Trip hat Früchte getragen. In der britischen Hauptstadt arbeitete er einige Jahre bei Resonance FM und veröffentlichte beim ansässigen Label Smallfish seine EP "N.EP". Zurück in der Heimat ist er weiterhin fleißig im Studio. Am 16. November erscheint sein Album „Bacon“ auf Statler & Waldorf. Alle neun Songs tragen Titel aus der dänischen Küche, die schon seine Großmutter für ihn zubereitet hatte. Auch im Studio bedient er sich gerne an altbewährten Methoden undmodifiziert alte Soundinstallationen und Instrumente. Das Ergebnis ist auf „Bacon“ zu bewundern.

Album der Woche

Alesso - “Forever” 10 Years of BluFin Compilation Club Sounds 73 Mayday 2015 – Making Friends Lexer - Nowhere Else Techno Club Vol. 47 DREAM DANCE VOL.75 sunshine live Vol. 53

sunshine live Job- und Azubibörse

Jobs & Ausbildungen - z.B. bei SL-Lampert Sicherheit e.K. in Mannheim » mehr