Red Bull Music Academy

geht in die nächste Runde

Seit 1998 tourt die Red Bull Music Academy rund um den Globus, um talentierte Musiker zu fördern. In Workshops, Clubs und Studio Sessions werden die Nachwuchskünstler von renommierten Künstlern, Produzenten und Technikern wie Carl Craig, Chuck D oder Bob Moog unterrichtet. Am 11. Mai startet die Bewerbungsphase für die 2010er Akademie, die Ende Februar / Anfang März in London stattfinden wird. Die dafür nötigen Unterlagen findet ihr auf der Homepage www.redbullmusicacademy.com. Anmeldeschluss ist der 27. Juli. Im Rahmen der Bewerbungsphase findet Anfang Juli in Berlin die Red Bull Music Academy Week statt, mit Partys und Workshops rund um Bass & Dub.

Album der Woche

Alesso - “Forever” 10 Years of BluFin Compilation Club Sounds 73 Mayday 2015 – Making Friends Lexer - Nowhere Else Techno Club Vol. 47 DREAM DANCE VOL.75 sunshine live Vol. 53

sunshine live Job- und Azubibörse

Jobs & Ausbildungen - z.B. bei SL-Lampert Sicherheit e.K. in Mannheim » mehr