Jay Haze

Album Ende Oktober

Jay Haze ist wirklich unermüdlich bei der Arbeit wie es scheint. Ob als Labelbetreiber, DJ, Remixer oder Producer. Gerade sein musikalisches Wirken findet unter zahlreichen Pseudonymen Platz. Eines davon ist Fuckpony. Unter diesem Namen releast er auf BPitch Control. Früher noch zusammen mit Samim, mittlerweile solo.  "Let The Love Flow" heisst das neue Album. Auf dem trifft waschechter Housesound amerikanischer Prägung auf poppige Elemente. Daher ist die Platte nicht unbedingt ein reines Tanzalbum, vielmehr bietet sie mellow Sound mit emotionaler Tiefe und vor allem ganz viel Liebe. Und die können wir doch immer gebrauchen. „Let The Love Flow" erscheint am 26. Oktober  auf BPitch Control.

 

Album der Woche

Welcome to the Club 32 Club Sounds Vol. 71 DJ Falk Pres. IBILEKTRO :: BEST OF 2014 Urban Dance Vol. 10 ANTHONY ROTHER – VERBALIZER TIGER RECORDS presents   BIGGEST DROPS EVER  Vol. 1 Dream Dance Vol.73 Scooter - The Fifth Chapter

sunshine live Job- und Azubibörse

Jobs & Ausbildungen - z.B. beim Bisto Die Metzgerei in Mannheim! » mehr