Anthony Rother

neue Mix-CD auf Fuse

Anthony Rother kommt in die Fuse Hall Of Fame. Der Offenbacher Datapunk-Chef gliedert sich mit diesem Live-Mix in die bisherige Reihe von Künstlern wie Joris Voorn, Dave Clarke, DJ Hell, Steve Bug, Adam Beyer oder Technasia ein. Mit Laptop, Mixer und Controller erschuf Anthony ein symbiotisch treibendes Klangkonstrukt aus Stücken von John Starlight, Mad Mike, Ricardo Tobar oder Pig & Dan. Die belgische Fuse-Compilation ist ab dem 8. Mai über Music Man Records erhältlich.

 

Album der Woche

Welcome to the Club 30 Dream Dance 71 sunshine live Vol.49 TODD TERJE - IT´S ALBUM TIME MILCHBAR // Seaside Season 6 Future Disco 7 ‘Til The Lights Come Up’ Heavensgate Volume 3 Future Trance 67 TIGER RECORDS GOES CLASSIC

sunshine live Job- und Ausbildungsbörse

Jobangebote - z.B. bei PEUGEOT Rhein-Neckar! » mehr