Anthony Rother

neue Mix-CD auf Fuse

Anthony Rother kommt in die Fuse Hall Of Fame. Der Offenbacher Datapunk-Chef gliedert sich mit diesem Live-Mix in die bisherige Reihe von Künstlern wie Joris Voorn, Dave Clarke, DJ Hell, Steve Bug, Adam Beyer oder Technasia ein. Mit Laptop, Mixer und Controller erschuf Anthony ein symbiotisch treibendes Klangkonstrukt aus Stücken von John Starlight, Mad Mike, Ricardo Tobar oder Pig & Dan. Die belgische Fuse-Compilation ist ab dem 8. Mai über Music Man Records erhältlich.

 

Album der Woche

Armin van Buuren - A State Of Trance at Ushuaia, Ibiza 2015 Paul Kalkbrenner „7“ Club Sounds Vol. 74 Nature One 2015 – Stay As You Are The Chemical Brothers - Born in the Echoes Dream Dance Vol.76 # afterhour vol. 7

sunshine live Job- und Azubibörse

Jobs & Ausbildungen - z.B. bei sunshine live als Promoter|in in Mannheim » mehr